Nanni Byl (Wiesbaden, D)

geboren in Hannover, zeigte schon in jungen Jahren Talent und Liebe zur Musik. Sie lernte Blockflöte, Geige, Gitarre, Klavier und Bratsche, ging in den Kinder- und Kirchenchor und beschloß mit elf Jahren Sängerin zu werden. Sie absolvierte zwei Musikstudien mit Diplom: Rhythmik in Hannover und Jazzgesang in Hilversum/Niederlande. Ihre erste Band hatte sie mit 16 Jahren. Es folgten verschiedene Projekte, bis sie 1984 das “Jazzquartett Nanni Byl” gründete. Es folgten: “Kammermusik und Jazz”, “Havana” (Salsa), “Big Women” (Soul/Blues), “S(w)inging Jazz”. 1995 gründete sie “Ladies NYGHT”. Nanni hat einen Lehrauftrag für Jazz an der Uni Mainz, unterrichtet privat und gibt Workshops im Bereich Jazzchor, Gospel, Sologesang, Improvisation, Rhythmik/Groove, Stimmbildung und Klavierbegleitung.

www.nannibyl.de