Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Palindrum – Rhythmen mit der ganzen Klasse – Philipp Läng

April 12 @ 9:40 - 12:00

Palindrum ist Rhythmus-Methode und Instrumentarium. Das Spielen von Rhythmen wird vor allem von Bewegungsmustern geleitet, einfache Spieltechnik und selbsterklärende Methode machen das Instrument zu einem einzigartigen Erlebnis. Seit 10 Jahren arbeitet Philipp Läng mit dem von ihm erfundenen Palindrum. In dieser Zeit hat er das Instrument und die Methode auf allen Ebenen angewendet – mit Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen, speziellen Menschen. Für alle diese Menschen ist Palindrum ein Erlebnis der besonderen Art – mit wenigen Instrumenten kommt man in so kurzer Zeit in ein Groove-Erlebnis, dass sowohl einfach zu verstehen und trotzdem komplex und vielseitig ist. Das System wird ständig weiter erforscht und es sind viele neue Spielmöglichkeiten entstanden. Die Teilnehmenden werden selber viel spielen. Ein Teil des Kurses ist der individuellen Anwendung in der Klasse gewidmet: Wie kann ich selber mit dem System arbeiten, Instrumente, Notationen, stufengerechte Spiele usw.

Details

Datum:
April 12
Zeit:
9:40 - 12:00
Veranstaltungskategorien:
, , ,

Referent/-in

Philipp Läng (Biel, CH)
Weitere Infos:
Weitere Infos zur Referentin/zum Referenten
Webseite:
www.palindrum.ch

Veranstaltungsort

Kirchgemeindehaus Bruder Klaus