Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Samstag

Veranstaltungen Listen Navigation

Spiel-Tanz- und Bewegungslieder – Béatrice Gründler

April 23 @ 9:40 - 12:00
Petrus Kirchgemeindehaus, Brunnadernstrasse 40
Bern, 3006 Schweiz
+ Google Karte

Lieder, die zum vielfältigen Bewegen, Spielen und zu Bodypercussion animieren und den Schulalltag bereichern und rhythmisieren, sind Basics für motivierenden Unterricht. Wahrnehmung, Koordination und Konzentration werden dabei gestärkt und mit Text auf den Lippen, Mathe in den Füssen und vielseitigen Materialbegegnungen werden die Kinder in ihrer Ganzheit angesprochen. Bei der Begegnung im Raum spielt auch die gegenseitige Inspiration mit.

Erfahren Sie mehr »

Der aktuelle Hit – Marc Marchon

April 23 @ 9:40 - 12:00
Musik 3, Muristrasse 8
Bern, 3000 Schweiz
+ Google Karte

Aktuelle Songs aus Pop, Rock und Hip-Hop pfannenfertig für den Klassenunterricht und die Schulband aufbereitet. Welche Songs aus der Hitparade sind schultauglich? Wie arrangiere ich den aktuellen Hit für meine Klasse? Wir singen und spielen die ausgewählten Songs im Kurs, darunter garantiert auch einen Titel speziell für 5./6. Klassen. Tipps zu Auswahl, Arrangement und didaktischer Umsetzung.

Erfahren Sie mehr »

Rinks und lechts – Ich und Du – Claudia Roemmel

April 23 @ 9:40 - 12:00
Turnhalle 2, Muristrasse 8
Bern, 3000 Schweiz
+ Google Karte

Im dialogischen Spiel mit zwei armlangen Rattanstöcken begegnen wir uns selbst und anderen. In diesem Kurs lernen wir rhythmische Schlagabfolgen kennen, die unsere rechte und linke Gehirnhälfte verbinden. Dabei wird (ähnlich wie beim Jonglieren) die räumliche Wahrnehmung geschult, Denkfähigkeit und Koordination gefördert und die Tonusregulation trainiert. Stocktraining ist ein lustvolles und energetisierendes Fitnesstraining für Körper und Geist – es erdet, zentriert, verbindet, tonisiert und lockert.

Erfahren Sie mehr »

Musik-Kunst – Mathias Schillmöller

April 23 @ 9:40 - 12:00
Quartiertreff Schosshalde,

Das Wechselspiel von Musik, Tanz, Poesie, Bildender Kunst, Architektur und Skulptur beschäftigt Künstlerinnen und Künstler bis hin zu den Filmen und multimedialen Performances unserer Zeit. Wie sich daraus Potenziale fächerverbindender Produktion und Rezeption im Musik- und Kunstunterricht entfalten lassen, zeigt Mathias Schillmöller anhand von konkreten Beispielen.

Erfahren Sie mehr »

Die Grundlage der Stimme am Lied – Uli Führe

April 23 @ 9:40 - 12:00
Aula, Muristrasse 8
Bern, 3000 Schweiz
+ Google Karte

Singen bedeutet immer auch Umgang mit der Stimme. Und jeder Liedstil verlangt einen besonderen Einsatz der Stimme. Differenzierter Einsatz von Kehlkopfposition, Zungeneinsatz, Lippen, Kiefer und Gaumensegel.

Erfahren Sie mehr »

Stimmpädagogik Lichtenberger® Modell – Winnie Brückner

April 23 @ 9:40 - 12:00
Musik 2, Muristrasse 8
Bern, 3000 Schweiz
+ Google Karte

Der Workshop liefert neue Impulse für die Arbeit an Klang, Intonation und Homogenität in Ensemble und Chor. Anhand einfach zu singender Literatur werden verschiedene stimmphysiologische und stimmbildnerische Aspekte beleuchtet. Die Beschäftigung mit Resonanzräumen, Körperarbeit und Wahrnehmungstraining bietet Alternativen zu vorherrschenden Druckmustern und ermöglicht eine kreative und inspirierte Herangehensweise an das gemeinsame Musizieren.

Erfahren Sie mehr »

Tipolino 2 – Fit in Musik! – Kurt Rohrbach

April 23 @ 9:40 - 12:00
Turnhalle 1, Muristrasse 8
Bern, 3000 Schweiz
+ Google Karte

Freude an der Musik steht an erster Stelle. In der praktischen Arbeit mit dem Lehrmittel wird der kontinuierliche Kompetenzaufbau der Kinder (3. und 4. Schuljahr) berücksichtigt. Dazu verwenden wir Unterrichtsmaterialien, welche LP21-kompatibel sind. Einfache Spielanleitungen und zahlreiche neue Ideen für einen anregenden Musikunterricht. Der Kurs ist praxisorientiert und alle Inhalte können mit der eigenen Klasse sofort umgesetzt werden.

Erfahren Sie mehr »

Mini-Oper – leicht gemacht – Rainer O. Brinkmann

April 23 @ 9:40 - 12:00
Musik 1, Muristrasse 8
Bern, 3000 Schweiz
+ Google Karte

Musiktheater muss nicht mit großen Aufwand produziert werden, es lässt sich mit geringen Mitteln trotzdem eine spannende Darstellung erzielen. Rhythmisches Aufwärmen, Entdecken der Gesangstimme und der Umgang mit elementaren Bausteinen stehen am Anfang; dann werden literarische und musikalische Vorlagen spielerisch umgesetzt. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Entwicklung eigener Ausdrucksfähigkeit und dem Erfinden einer pompösen Opernstory.

Erfahren Sie mehr »

SingALongSongs – Thomas-Maria Reck

April 23 @ 14:00 - 16:10
Petrus Kirchgemeindehaus, Brunnadernstrasse 40
Bern, 3006 Schweiz
+ Google Karte

Die meist textlosen SingALongSongs bieten sich an für eine neue mehrstimmige Singkultur ohne Noten in Gruppen und Klassen. Wir lernen exemplarisch einige Stücke der Sammlung und erleben die Vermittlung von kurzen, groovigen Stücken mit Techniken der oralen Tradition.

Erfahren Sie mehr »

Line Dance – Martina Lenherr

April 23 @ 14:00 - 16:10
Turnhalle 2, Muristrasse 8
Bern, 3000 Schweiz
+ Google Karte

Line Dance gehört zum Gruppentanz, bei dem die Tänzerinnen und Tänzer in Reihen und Linien im Abstand neben- und hintereinander synchron tanzen. Diese Tanzform wird sowohl auf Hobby- wie auch auf Meisterschaftsniveau betrieben. Oft kommen bekannte Elemente aus anderen Tanzarten vor. Während eines Musikstücks wird die Choreografie bis zum Ende des Liedes mehrere Male wiederholt, wodurch sich die Schrittkombination leicht einprägt. Je nach Choreografie ändert sich die Blickrichtung. Mittlerweile ist die Musikpalette breit gefächert, sodass für jeden Geschmack etwas zu…

Erfahren Sie mehr »

Arbeitsweisen und Ideen Schülerband (Teil 1) – Patrick Schnyder

April 23 @ 14:00 - 16:10
Musik 3, Muristrasse 8
Bern, 3000 Schweiz
+ Google Karte

In diesem Kurs zeige ich einen Einblick in die Arbeit mit Schülerbands: verschiedene Arbeitsweisen, Noten oder keine Noten, Ideen für vereinfachte Arrangements, Niveau-Unterschiede, Tipps und Tricks rund um das Band-Instrumentarium, Bandraum-Aufstellung und PA.

Erfahren Sie mehr »

Instant-Grooves mit Mixed-Percussion – Thomas Viehweger

April 23 @ 14:00 - 16:10
Aula, Muristrasse 8
Bern, 3000 Schweiz
+ Google Karte

Wir spielen Stegreif-RhythMusik! Aus dem Moment heraus zu spielen, zu improvisieren, zu erfinden, ist eine grosse Freude, die bei entsprechendem Nährboden allen Schüler*innen zugänglich werden kann. Die unmittelbare Musik erzeugt Begeisterung, Beteiligung und Inklusion. In dieser Weiterbildung öffnen wir Tür und Ohr für kreativen Ausdruck mit Rhythmusinstrumenten. Wir erforschen unmittelbare Spielkonzepte wie Instant-Grooves, Modellieren, Rhythm-with-signs, Drum-Circles und kreative Call-Response-Spiele. Gespielt wird mit Rhythmusstimme, Bodypercussion, Boomwhackers, Trommeln, Kleinperkussion und Materialperkussion. Anleiten, Aufbauen und Modulieren von Stegreif-Rhythmen werden durch die einfachen Methoden…

Erfahren Sie mehr »

Tanz- und Gestenlieder – Uli Führe

April 23 @ 14:00 - 16:10
Turnhalle 1, Muristrasse 8
Bern, 3000 Schweiz
+ Google Karte

Lied ist nicht nur Gesang, sondern auch Bewegung in der musikalischen Zeit. Dabei nutzen wir Gesten oder kleine Tanzformen für die Verschmelzung mit der Musik und erreichen so auch andere Zugänge zu den Liedern.

Erfahren Sie mehr »

Line Stepping – Johannes Leo Steiner

April 23 @ 14:00 - 16:10
Quartiertreff Schosshalde,

Line Stepping steht für eine rhythmusorientierte Tanzform, die traditionelle Line-Dance-Choreografien mit Bodypercussion verbindet. Die Kombination von Bewegung und Klang in dieser Form ist einzigartig und neu. Im Workshop werden Line-Stepping-Stücke für Gruppen und besonders für Schulklassen vorgestellt. Der modulare Aufbau der Tänze bietet die Möglichkeit, selbst eigene bühnenreife Choreografien zu gestalten.

Erfahren Sie mehr »

Aufbau der Mehrstimmigkeit im Schulchor – Klaus Weigele

April 23 @ 14:00 - 16:10
Musik 1, Muristrasse 8
Bern, 3000 Schweiz
+ Google Karte

Der Weg vom einstimmigen Singen zur Mehrstimmigkeit ist spannend! Der chorissimo!-Herausgeber zeigt, wie der Chor in sechs Steps zur Zwei- und Dreistimmigkeit geführt wird. Der Prozess „Step by Step“ hält die Spannung zwischen Wiederholen und Fortschreiten und fordert die Sänger*innen, ohne zu überfordern. Workshops u.a. zu den Themen Warm-up, Bodypercussion, Beatboxing sind Teil des chorissimo!-Konzepts. Auch hierzu gibt es wertvolle Tipps!

Erfahren Sie mehr »

Audio Branding – Andreas Schoenrock

April 23 @ 14:00 - 16:00
Musik 2, Muristrasse 8
Bern, 3000 Schweiz
+ Google Karte

Im Kurs setzen wir uns mit der, häufig unter der Bezeichnung Audio Branding subsumierten, Verwertung klanglicher Inhalte im Rahmen der Markenkommunikation auseinander. Wir ordnen das Feld im Kontext aktueller Entwicklungen der Kultur- und Werbeindustrien ein und diskutieren dessen Bedeutung für Musiker*innen im 21. Jahrhundert. Anhand von Fallbeispielen werden verschiedene Ebenen der Musik- und Musikkulturverwertung im Marketing sowie zugehörige Prozesse offengelegt. Auf dieser Grundlage diskutieren wir entsprechende Strategien der Werbe- und Musikschaffenden, erörtern Phänomene der multimodalen Wahrnehmung und nähern uns den…

Erfahren Sie mehr »

Modern Gospel – Nanni Byl

April 23 @ 16:30 - 18:00
Aula, Muristrasse 8
Bern, 3000 Schweiz
+ Google Karte

Wir werden an mehreren Arrangements aus dem Bereich Modern Gospel arbeiten. Die Arrangements sind maximal dreistimmig gehalten und eignen sich somit gut für einen Einstieg in die Chor-Arbeit. Trotzdem gibt es auch interessante rhythmische Parts sowie spannende Akkorde. Alle Parts werden gemeinsam einstudiert, sodass alle Teilnehmenden mit einem guten Einblick in die Stücke aus dem Kurs gehen können.

Erfahren Sie mehr »

Stimmbildung für Unterricht und Schule – Thomas-Maria Reck

April 23 @ 16:30 - 18:00
Petrus Kirchgemeindehaus, Brunnadernstrasse 40
Bern, 3006 Schweiz
+ Google Karte

Wir Sprechberufler setzen die Stimme täglich enormen Belastungen aus. Ein ganzes Berufsleben lang. Und unsere Stimme ist unsere Visitenkarte. Wir erlernen im Kurs eine Menge Tricks für den gesunden Stimmalltag, Sensibilisierung und eine Notfallapotheke für alle Fälle.

Erfahren Sie mehr »

Tanzgeschichten – Susi Reichle

April 23 @ 16:30 - 18:00
Turnhalle 2, Muristrasse 8
Bern, 3000 Schweiz
+ Google Karte

Vorgestellt und praktisch erprobt werden Tanzgeschichten aus der Erlebniswelt der Kinder. Die speziell zu den Geschichten komponierte Musik macht Lust auf Bewegung. Der Körper wird als Ausdrucksmittel eingesetzt und mit der Musik in Übereinstimmung gebracht. Kontraste und Übergänge in der Musik werden mit Bewegung sichtbar gemacht. Verschiedene Bewegungsaufgaben fördern die Koordination; Puls, Rhythmus, Dynamik und Melodie der Musik können körperlich erfahren und vertieft werden. Durch die Auseinandersetzung mit Spiel- und Darstellungsmöglichkeiten werden die persönlichen Grenzen auf vielen Ausdrucksebenen erweitert. Die…

Erfahren Sie mehr »

Ideen Schülerband-Arrangements (Teil 2) – Patrick Schnyder

April 23 @ 16:30 - 18:00
Musik 3, Muristrasse 8
Bern, 3000 Schweiz
+ Google Karte

Im zweiten Teil dieses Kurses möchte ich anhand von verschiedenen Beispielen zeigen, wie die Arrangements (Notenform) für die Schülerbands aussehen. Wie schreibe ich für die einzelnen Instrumente? Was schreibe ich für Bläser oder Streicher? Welche Tools stehen zur Verfügung?

Erfahren Sie mehr »

Vom Bodygroove zur Klassenband – Johannes Leo Steiner

April 23 @ 16:30 - 18:00
Quartiertreff Schosshalde,

Im Zentrum des Workshops steht das vokale und instrumentale Klassenmusizieren. Zu Beginn erlernen die Teilnehmenden Bodypercussion-Rhythmen. Mithilfe dieser Rhythmen werden die weiteren Gesangslinien einstudiert. Die daraus entstehende A-cappella-Version verbindet Bodypercussion und Stimme auf neue Art und Weise. Nach und nach werden Musikinstrumente hinzugefügt, um schliesslich gemeinsam als Band zu musizieren.

Erfahren Sie mehr »

Singen in der Primarstufe mit chorissimo – Klaus Weigele

April 23 @ 16:30 - 18:00
Musik 1, Muristrasse 8
Bern, 3000 Schweiz
+ Google Karte

Der chorissimo!-Herausgeber gibt vielfältige Ideen zu den Themen Liedrepertoire, altersgemässe, ganzheitlich- kreative Stimmbildung, elementare Liedgestaltung und Probenmethodik bezogen auf Primarklasse und -chor an die Hand. Das einstimmige Singen mit viel Bewegung und Rhythmus steht im Vordergrund, aber auch Tipps für erste Begegnungen mit leichter Mehrstimmigkeit. Ein Workshop für alle, die mehr wollen, als nur Lieder durchzusingen!

Erfahren Sie mehr »

Musikproduktion im Klassenunterricht – Stefan Andres

April 23 @ 16:30 - 18:00
Musik 2, Muristrasse 8
Bern, 3000 Schweiz
+ Google Karte

Soundtrap ist ein browserbasiertes Musikprogramm, das die grundlegenden Funktionen einer professionellen Musikproduktionssoftware beherrscht, aber viel einfacher zu bedienen ist und auf auf allen Plattformen läuft (PC, Mac, Smartphone, Tablet). Im ersten Teil zeige ich die grundlegenden Funktionen des Programms und lasse Sie selber ausprobieren und das Programm entdecken. Im zweiten Teil stelle ich konkrete Unterrichtsprojekte vor: Einen Hiphop-Beat erstellen, Gesangsaufnahme zu einem Playback erstellen, einen eigenen Remix erstellen. Zudem erkläre ich, wie Sie Projektvorlagen erstellen und diese mit den Schülerinnen…

Erfahren Sie mehr »

Pop-Begleitungen für Orff-Instrumente – Christine Grossenbacher/Arne Müller

April 23 @ 16:30 - 18:00
Turnhalle 1, Muristrasse 8
Bern, 3000 Schweiz
+ Google Karte

Pop-Songs sind aus dem Musikunterricht nicht mehr wegzudenken. Aber wie können im Musikunterricht Pop-Songs mit der Klasse begleitet werden, wenn man nicht gerade ein Bandinstrumentarium zur Verfügung hat? In diesem Kurs erfahren die Teilnehmenden, wie sie Orff Instrumente zur Begleitung von Pop-Songs verwenden können. Mit den Orff Instrumenten von SONOR wie Xylophon, Klangstäben, Cajons und Klein- Perkussion erarbeiten wir verschiedene Pop-Songs als Klassenarrangement. Info-Inputs und praktische Übungen ergänzen die abgegebenen Materialien. Die Klassenarrangements können direkt im Unterricht umgesetzt werden.

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren